kirche-gettorf
  • Musikalischer Adventskalender

    Gemeinsam mit Stefan Zurborg hat unsere Kantorin Julia Uhlenwinkel in der St. Jürgen-Kirche 24 Advents- und Weihnachtslieder eingespielt und eingesungen, die Sie hier in der Adventszeit Tag für Tag anklicken können.

    www.konzertkirche-gettorf.de


     

  • Wir möchten Sie/Euch einladen,
    mit uns Gottesdienst zu feiern.

    Sonntag, 29.11.2020,
    1. Advent,
    10 Uhr:
    Gottesdienst,
    St. Jürgen-Kirche

    mit Pastor Frank Boysen


    Sonntag, 06.12.2020,
    2. Advent,
    10 Uhr:
    Gottesdienst,
    St. Jürgen-Kirche,
    mit Pastor Björn Ströh

    Sonntag, 06.12.2020,
    2. Advent,
    10 Uhr:
    Gottesdienst in Schinkel, Kirche Zum Guten Hirten, mit Pastor Dirk Schulz


    Sonntag, 13.12.2020,
    3. Advent,
    17 Uhr:
    Friedenslichtgottesdienst, St. Jürgen-Kirche, mit Pastor Frank Boysen

    Sonntag, 13.12.2020,
    3. Advent,
    10 Uhr:
    Gottesdienst in Neuwittenbek, Scheune Radbruch,
    mit Pastor Dirk Schulz


    Sonntag, 20.12.2020,
    4. Advent,
    10 Uhr:
    Gottesdienst, St. Jürgen-Kirche,
    mit Pastor Björn Ströh

    Sonntag, 20.12.2020,
    4. Advent,
    18 Uhr:
    Friedenslichtgottesdienst in Schinkel, Kirche Zum Guten Hirten,
    mit Pastor Dirk Schulz


    GETTORF

    Donnerstag, 24.12.2020,
    Heilig Abend,
    12 Uhr:
    Musikalischer Open Air Gottesdienst AN der St. Jürgen-Kirche
    mit Pastor Frank Boysen

    Donnerstag, 24.12.2020,
    Heilig Abend,
    15:30 Uhr:
    Musikalischer Open Air Gottesdienst AN der St. Jürgen-Kirche
    mit Pastor Björn Ströh

    Donnerstag, 24.12.2020,
    Heilig Abend,
    14 Uhr:
    ONLINE-Gottesdienst mit Krippenspiel,
    mit Pastor Frank Boysen

    Donnerstag, 24.12.2020,
    Heilig Abend,
    17 Uhr:
    ONLINE-Gottesdienst Christvesper,
    mit Pastor Björn Ströh


    SCHINKEL / NEUWITTENBEK

    Donnerstag, 24.12.2020,
    Heilig Abend,
    15 Uhr:
    Gottesdienst in Neuwittenbek, Scheune Radbruch,
    mit Pastor Dirk Schulz

    Donnerstag, 24.12.2020,
    Heilig Abend,
    16:30 Uhr:
    Gottesdienst in Neuwittenbek, Scheune Radbruch,
    mit Pastor Dirk Schulz

    Donnerstag, 24.12.2020,
    Heilig Abend,
    18:30 Uhr:
    Gottesdienst in Schinkel, Kirche Zum Guten Hirten,
    mit Pastor Dirk Schulz


    Freitag, 25.12.2020,
    1. Weihnachtstag,
    10 Uhr:
    Gottesdienst, St. Jürgen-Kirche,
    mit Pastor Frank Boysen


    Samstag, 26.12.2020,
    2. Weihnachtstag,
    10 Uhr:
    Gottesdienst, St. Jürgen-Kirche,
    mit Pastor Björn Ströh


    Donnerstag, 31.12.2020,
    Silvester,
    17 Uhr:
    Andacht zum Jahreswechsel, St. Jürgen-Kirche,
    mit Pastor Dirk Schulz

    Donnerstag, 31.12.2020,
    Silvester,
    15:30 Uhr:
    Andacht zum Jahreswechsel, Kirche Zum Guten Hirten,
    mit Pastor Dirk Schulz


    Freitag, 01.01.2021,
    Neujahr,
    11 Uhr:
    Gottesdienst zum Neuen Jahr, St. Jürgen-Kirche,
    mit Pastor Frank Boysen


    Sonntag, 03.01.2021,
    10 Uhr:
    Gottesdienst, St. Jürgen-Kirche,
    mit Pastor Frank Boysen


    Unsere weiteren Termine  finden Sie hier: https://kirche-gettorf.de/kalender-digital/

     

  • Alles supi!

    Der heutige Tag scheint mir eine gute Gelegenheit zu sein, um einen Blick in den Himmel zu riskieren. Am 3. Dezember ist in der Vergangenheit im All immer was los gewesen:

    03. Dezember 1904: Vom kalifornischen Lick-Observatorium aus wird vom Astronomen Charles Dillon Perrine der sechste Jupitermond entdeckt. Weiterlesen »

    Mittwoch, 02. Dezember: „Macht hoch die Tür“

    Der feine Unterschied

    02. Dezember 1804, Kathedrale Notre Dame de Paris:

    10:00 Uhr: Papst Pius VII. zieht feierlich in die Kathedrale ein und erteilt sämtlichen Anwesenden seinen Segen. Vor dem Altar hält er ein Gebet ab. Weiterlesen »


     

    Hallo liebe Kinderkirchen-Kinder,
    und alle anderen natürlich auch!

    Hört nun den ersten Teil der Geschichte
    „Drei Kinder und ein Stern“ von Luise Rinser.

    Teil 1:



    Wort zum Tag – Pastor Dirk Schulz – 27.11.2020

    Foto: Iris Voss – „Tag der offenen Kapelle in Gettorf: Ewigkeitssonntag 2020“

    „Selig sind, die da Leid tragen; denn sie sollen getröstet werden.“

    So sagt es Jesus in den „Seligpreisungen“ zu Begin der Bergpredigt im Kapitel 5 des Evangeliums nach Matthäus: Das ist ein Versprechen Gottes an uns Menschen „in Ewigkeit“ (wie es in der Theologie heißt). Das bedeutet: Gott tröstet über alle Grenzen von Raum und Zeit hinweg – hier und jetzt, damals und heute, gestern und morgen – also: immer und ewig…

    Dieses Versprechen Gottes wird am Ewigkeitssonntag (Totensonntag) in den Kirchen auf besondere Weise ins Leben gezogen: In der Kirchengemeinde Gettorf haben wir am vergangenen Sonntag also vier Gottesdienste gefeiert, zu denen wir die Familien der Menschen schriftlich eingeladen haben, die eine(n) Angehörigen während des vergangenen Jahres beerdigt hatten: Auf den Friedhöfen in Gettorf oder Schinkel oder auch an einem anderen Ort. Fast 80 Namen der Gestorbenen wurden in den Kirchen verlesen – jeweils eine Kerze angezündet: Die Gestorbenen waren alle mit im Raum, denn bei Gott geht nichts und niemand verloren.

    Und auch die Friedhofskapelle in Gettorf war den Tag über geöffnet: Ein Tag der offenen Kapelle für die Menschen, die an diesem Sonntag die Gräber ihrer Angehörigen und Freunde besucht haben. Es war ja ein herrlicher Spätherbsttag – und der Friedhof ist ein Park mitten im Ort, ein Garten des Lebens für alle.
    Die Kerzen brannten, die Namen der Gestorbenen waren aufgeschrieben, Musik erklang – Zeit und Raum für Leid und Trost!

    Herzlichen Dank an Iris Voss und Niels Fedder, die das alles in der Kapelle so schön gestaltet haben! Und an alle, die im Laufe des Tages für einige Zeit dort „Kapellenwächter“ waren und die Menschen begrüßten und alles bewacht haben! Das Versprechen Gottes gilt – wir Menschen müssen es wahrnehmen und annehmen, damit Hoffnung sich ausbreitet.

    Bleiben Sie gesund und zuversichtlich unter Gottes Himmel unterwegs!
    Ihr/Euer Pastor Dirk Schulz

     


    Hygienekonzepte für die Kirchen der Kirchengemeinde Gettorf vom 16.09.2020 – aktuelle Veränderungen orientieren sich an den Vorgaben der „Handlungsempfehlungen der Nordkirche“

    Unter Berücksichtigung der geltenden Landesverordnung zur Bekämpfung des Coronavirus SARS-CoV-2 in Schleswig-Holstein gelten folgende Hygienekonzepte:


     

    Alle Termine und Planungen stehen unter dem Vorbehalt des Infektionsgeschehens
    und der staatlichen Erlasse.


    Wort zum Tag – Archiv


    Nähere Informationen zu unseren Konzerten in der KONZERTKIRCHE finden Sie unter:


    www.konzertkirche-gettorf.de